Die Ziegelbodenplatte

Im Vergleich zum Pflasterklinker ist die Ziegelbodenplatte eine deutlich flachere Variante für eine Bodengestaltung mit Ziegel. Sie werden daher auch meist in Mörtel verlegt und kommen im Außenbereich ebenso wie im Innenbereich zum Einsatz. GIMA-Ziegelbodenplatten werden bei Temperaturen von ca. 1200°C gebrannt. Dieser Brennvorgang verleiht der Ziegelbodenplatte seine extreme Robustheit und macht sie so zum idealen Bodenbelag, besonders im öffentlichen Raum. Für die Ziegelbodenplatten sind zahlreiche Formate möglich, auch Sonderformen oder Sockelleisten sind hier im Produktsortiment enthalten.

Häufig eingesetzte

Formate

Hier sehen Sie eine Übersicht zu gängigen Formaten von Ziegelbodenplatten sowie das entsprechende Gewicht, die Stückzahl je Palette und den ungefähren Bedarf pro Quadratmeter. Auf Projektbasis produzieren wir natürlich auch im Bodenbereich individuelle Formate und Farben. Kontaktieren Sie uns hierzu jederzeit persönlich oder über unser Kontaktformular.

Ziegelbodenplatten
Format in mm
ca. Bedarf
per m²
Gewicht
kg/Stück
Stück /Palette
Ziegelbodenplatten
600/600/202,716,220
240/115/2034-361,3960
300/145/2022-231,4600
300/145/4022-233,2330
200/200/2023-251,8420
200/200/4023-253,5300
240/240/2516-172,9240
240/240/4016-174,7240
300/300/2510-114,7168
300/300/4010-117,5120
Mehr anzeigen

Für mehr Information nach rechts scrollen >

Siena-NF_Toni-Ott_lr.jpg
Brasil-NF_Toni-Ott_lr
Lofd_Toni-Ott_lr
16_Kleinstein_Toni-Ott_lr
Graphit-20_20_Toni-Ott_lr
Kupfer-20_20_Toni-Ott_lr
Sand-bunt_Toni-Ott_lr
Lanzarote_Toni-Ott_lr
Granat-S-Form_Toni-Ott_lr
Granat-T-Form_Toni-Ott_lr

Umfangreiche Farbvielfalt

Ziegelbodenplatten

In unserem hauseigenen Farblabor wird jede Farbe vor der Produktion entwickelt und getestet. Und auch in der Produktion steht Qualität an erster Stelle - so wird jede Charge exakt auf Farbechtheit gemäß unserer Standards getestet.

Wir fertigen sowohl im Fassaden- als auch Bodenbereich projektbezogen. Bei jedem Objekt stimmen wir daher mit Ihnen die Farbe persönlich solange ab, bis Ihre Vorstellung exakt getroffen ist. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie in unserer Farbübersicht eine Auswahl bisher produzierter Farben.

+ Farbübersicht Boden + Farbentwicklung
Siena-NF_Toni-Ott_lr.jpg
Siena
Brasil-NF_Toni-Ott_lr
Brasil
Lofd_Toni-Ott_lr
Lofd
16_Kleinstein_Toni-Ott_lr
Kleinstein, diverse Farben
Graphit-20_20_Toni-Ott_lr
Graphit
Kupfer-20_20_Toni-Ott_lr
Kupfer
Sand-bunt_Toni-Ott_lr
Sand bunt
Lanzarote_Toni-Ott_lr
Lanzarote
Granat-S-Form_Toni-Ott_lr
Granat S-Form
Granat-T-Form_Toni-Ott_lr
Granat TT-Form

Beeindruckende

Referenzen

Kirche St. Ulrich, Unterschleißheim | Hans Maurer, München

Pflaster & Boden | Ziegelbodenplatten | 300 x 300 x 25 mnm
© Alexander Bernhard
+ Referenzübersicht

Beeindruckende

Referenzen

Kirche St. Markus, München | Eberhard Wimmer Architekten BDA, München

Pflaster & Boden | Ziegelbodenplatten | 240 x 115 x 20 mnm
© Alexander Bernhard
+ Referenzübersicht

Machen Sie sich ein Bild von unseren Produkten am fertigen Objekt
und entdecken Sie beeindruckende Referenzen mit Pflasterklinkern.

Relevante

Technische Daten

KennzahlGIMA Pflasterklinker
MaßeSiehe Beipackzettel bzw. Beschriftung der Verpackungsfolie
Form und AusbildungSiehe Beipackzettel bzw. Beschriftung der Verpackungsfolie
Biegebruchlast bei Dicken ≥ 52 mmKlasse T4*
Gleit- RutschwiderstandSiehe Beipackzettel bzw. Konformitätserklärung (Pflasterklinker schnittrau in der Regel U3)
Dauerhaftigkeit: Frost-Tau-Wechselbeständigkeit Klasse FP 100
Zusätzliche Herstellerangaben nach DIN EN 1344
AbriebwiderstandKlasse A3
MaßspanneKlasse R1
Pflasterklinkereigenschaften nach DIN 18 503
Wasseraufnahme≤ 6 M-%
Scherbenrohdichte≥ 2,0 g/cm³*
* Biegebruchlast: Klasse T4 mit einem Mittelwert ≥ 80 N/mm ermöglicht Lkw-Überfahrten

Weiterführende

Informationen

GIMA-Ziegelbodenplatten werden bei Temperaturen von ca. 1.200 °C gebrannt. Dieser Brennvorgang verleiht der Ziegelbodenplatte seine extreme Robustheit und macht sie zum idealen Bodenbelag im öffentlichen Raum.
Mit der Farbenvielfalt lassen sich auch große Flächen formschön und individuell gestalten, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.
Die Frostbeständigkeit und vor allem die Farbechtheit der GIMA-Ziegelboden-
platten lassen es zu, selbst stark bewitterten Flächen dauerhaft eine natürliche und freundliche Erscheinung zu verleihen. Erhalten Sie tiefergehende Einblicke zu den Produkteigenschaften von Pflasterklinkern, Projektplanung und Bauausführung im Bereich Technikwissen Boden.

GIMA-Ziegelbodenplatten werden bei Temperaturen von ca. 1.200 °C gebrannt. Dieser Brennvorgang verleiht der Ziegelbodenplatte seine extreme Robustheit und macht sie zum idealen Bodenbelag im öffentlichen Raum.
Mit der Farbenvielfalt lassen sich auch große Flächen formschön und individuell gestalten, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.
Die Frostbeständigkeit und vor allem die Farbechtheit der GIMA-Ziegelboden-
platten lassen es zu, selbst stark bewitterten Flächen dauerhaft eine natürliche und freundliche Erscheinung zu verleihen. Erhalten Sie tiefergehende Einblicke zu den Produkteigenschaften von Pflasterklinkern, Projektplanung und Bauausführung im Bereich Technikwissen Boden.

Weiterlesen

Weitere Informationen finden Sie in unserem Downloadbereich.
Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns jederzeit gerne persönlich.